Konfirmanden/innen

Mittwoch von 17.00 Uhr bis 18.15 Uhr im Gemeindehaus

Die Konfirmandenzeit ist in unserer Kirchengemeinde einjährig konzipiert und beginnt zwischen den Oster- und Pfingstferien und endet mit der Konfirmation am Palmsonntag. In den letzten Jahren hatten wir wegen der starken Jahrgänge am Sonntag davor noch einen zweiten Konfirmationstermin.
Wir beginnen die Konfirmandenzeit immer mit einer Freizeit in Arlesried, damit sich unsere Konfirmanden und Konfirmandinnen besser kennen lernen. Neben den wöchentlichen Treffen im Gemeindehaus besuchen wir z. B. die Buchbinderei Müller (die Bibel hat dieses Gewerbe ja maßgeblich mitgeprägt) und unsere katholische Nachbarkirche Maria Himmelfahrt. Im Rheineckhaus beim Diakonischen Werk in Memmingen nehmen wir an einem Handicapzirkel teil. Besuch bekommen wir von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus unserer  Kirchen-gemeinde, die uns von ihrem Beruf und ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit erzählen. Während der Konfirmandenzeit stehen auch Treffen mit der Evangelischen Landjugend auf dem Programm, um Konfirmandenzeit und Jugendarbeit miteinander zu vernetzen.

Leitung: Pfr. Friedrich Koslowski

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.konfiweb.de